.st0{fill:#FFFFFF;}

Er liebt eine andere aber schläft mit mir?

von  Anna

Was will er wirklich?

„Er liebt eine andere aber schläft mit mir?“

Dieses Szenario sorgt bei den meisten Frauen für Frust, große Verwirrung und nächtelanges Grübeln.

Natürlich bist du verletzt, denn du bekommt das Gefühl vermittelt, nur an der zweiten Stelle zu stehen. Dabei fühlt es sich doch so an als würde er auch etwas für dich empfinden. An diesem Punkt treten die meisten Frauen auf der Stelle.

Will er wirklich nur das eine oder steckt vielleicht doch mehr dahinter?

Wir gehen der Frage auf den Grund.

Er liebt eine andere aber schläft mit mir? Liebt er Sie wirklich?

Als er seine Gefühle gegenüber einer anderen Frau dir gegenüber zur Sprache gebracht hat, war es wahrscheinlich wie ein Schlag ins Gesicht für dich.

Dieses Arschloch!

Doch bevor du losgehst und sein Auto zu Schrott schlägst, solltest du dir vorerst über diese Aussage Gedanken machen. Wenn er doch so große Gefühle für „die Andere“ hat, wieso sucht er trotzdem den körperlichen Kontakt zu dir? Sind da vielleicht doch Gefühle im Spiel?

Weiß er überhaupt was er will? Oder spielt er nur mit dir?

Besonders Männer mit einem geringen Selbstbewusstsein sind sich sehr oft nicht über ihre Gefühle bewusst. Wenn er stetig deine Nähe sucht und Zeit mit dir verbringen möchte (ohne mit dir zu schlafen), muss es nicht bedeuten, dass er Gefühle für eine andere Frau hat.

Schließlich ist er doch gerade bei dir und nicht bei der Frau, die er angeblich liebt. Dieses Verhalten zeigt oft auf Unentschlossenheit und Unsicherheit hin. Nehme das „Ich liebe eine andere“ nicht zu ernst im ersten Moment.

Wir möchten dir allerdings keine falschen Hoffnungen machen. Es kann durchaus sein, dass dein Lover tatsächlich eine andere Frau liebt und trotzdem mit dir schläft.

…Warum?

Weil er sich alle Möglichkeiten offen halten möchte, solange er Single ist. Er möchte sein Single-Dasein so lange auskosteten, wie es nur geht.

Für dich ist das natürlich extrem niederschmetternd und verletzend, wenn du dachtest, dass da mehr läuft. Aber an dem Punkt solltest du die Initiative ergreifen und euer Verhältnis beenden. An seinen Gefühlen kannst du nichts ändern und wenigstens war er ehrlich.

Wie du herausfinden kannst, ob er nur mit dir spielt oder tatsächlich etwas für dich empfindet, kannst du in unseren Tipps zu „Er liebt eine andere aber schläft mit mir“ lesen.

Tipp 1: Eiskalt sein

Um die Gefühle von ihm zu dir einmal auf den Prüfstand zu stellen, zeig ihm die kalte Schulter.

Wenn er sich das nächste Mal meldet, ignoriere seine Nachrichten oder Anrufe.

Wenn er dich das nächste Mal nach einem Treffen fragt, sage ihm kurzfristig ab.

Plane generell weniger Zeit für ihn und signalisiere ihm für einen begrenzten Zeitraum, dass er keine wirkliche Priorität mehr in deinem Leben hat.

Seine Reaktion dürfte nicht lange auf sich warten lassen. Schau dir genau an, wie er in dieser Situation reagiert:

  • Versucht trotzdem dich zu erreichen?
  • Sucht ein klärendes Gespräch mit dir?
  • Zeigt er Anzeichen von Sehnsucht?

Falls du keine wirkliche Änderung an seinem Verhalten zu dir wahrnehmen kannst, solltest du dir ernsthafte Gedanken machen, ob dich nur für das eine Ausnutzen lassen möchtest.

Tipp 2: Sex verweigern

Ja, das kann natürlich schwierig sein, wenn du in ihn verliebt bist, aber wenn er sich nicht für dich entscheiden will, ist es nur natürlich, ihm auch nicht das zu geben, was er von dir will. 

Wenn er das nächste Mal versucht mit dir zu schlafen, blocke ab. Wichtig ist, dass du ihm dabei nicht verrätst, wieso du das ganze machst. Denn ansonsten könnte er deinen Plan durchschauen und dir Gefühle vorspielen, um an eine zu kommen.

Wenn er trotzdem deine Nähe sucht und weiterhin Zeit mit dir verbringt, ist auf jeden Fall schon einmal geklärt, ob ihm vielleicht wirklich nur um Sex mit dir geht.

Falls er jedoch danach nicht mehr den Kontakt zu dir sucht, solltest du dir überlegen, ob du dich weiterhin von jemanden so behandeln lassen möchtest.

Tipp 3: Über seine Gefühle reden

Wenn er auf den „Sex-Entzug“ und die kalte Schulter positiv reagiert hat, ist es wichtig, dass du mit ihm ein klärendes Gespräch suchst.

Wenn er auch ohne Beischlaf bei dir gemeldet hat und deine Nähe gesucht hat, ist das vorerst ein positives Zeichen für dich. Es zeigt auf, dass ihm doch mehr an dir liegt als nur das eine.

Suche das Gespräch mit ihm.

Erkläre ihm in diesem Gespräch, dass du Gefühle für ihn hast und das du dir mehr erhoffst als nur eine „Sex-Beziehung“. Außerdem solltest du ihm erläutern, dass diese Art von Beziehung dich nicht auf Dauer glücklich macht und du dich schlecht fühlst. Ergänzend solltest du ihm aber auch Zeit lassen, um ihn sich über seine eigenen Gefühle klarzuwerden.

Um letztendlich auch Klarheit für dich selber zu gewinnen, solltest du ihm ein Ultimatum setzen, indem du ihm erklärst, dass du ab sofort nicht mehr nur für Sex zu haben bist.

So läufst du natürlich auch Gefahr, dass du ihn verlierst.

Gleichzeitig wirst du aber auch so Gewissheit für dich schaffen und merken, woran du letztendlich mit ihm bist.

Fazit

Es ist wichtig, dass du in dieser komplexen Situation deine eigenen Bedürfnisse nicht vergisst. Wenn du dir mehr von ihm erhoffst, solltest du mit ihm offen über deine Gefühle sprechen und nicht weiterhin darauf hoffen, ihn für dich zu gewinnen, indem du Sex mit ihm hast, wann immer er möchte.

Denn so rücken deine Bedürfnisse, die dich letztendlich auch glücklich machen in den Hintergrund. Falls er wirklich eine andere liebt, solltest du es akzeptieren und einen sauberen Schlussstrich ziehen. Denn keine gesunde Beziehung kann auf so einem Fundament basieren.

Anna


Hey! Ich bin Anna. Ich bin Psychologiestudentin und schreibe häufiger hier auf Lovomi zu Beziehungsfragen.

Weitere Artikel:


12 wirkungsvolle Liebesbeweise die eure Liebe erhalten


Beziehung retten – Die Beziehungskrise überwinden


36 Fragen zum (neu) Verlieben für Paare

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>